Wenn der Sommer mit seiner strahlenden Sonne und den hohen Temperaturen an die Tür klopft, sehnt man sich nach einer erfrischenden Abkühlung. Doch warum sollten nur öffentliche Schwimmbäder oder überfüllte Strände in Frage kommen, wenn du das Vergnügen des Wasserspaßes direkt vor deiner Haustür erleben kannst? Der eigene Garten ist der perfekte Ort, um die Hitze des Sommers zu bändigen und in eine sprudelnde Oase der Freude zu verwandeln, wo du und deine Kinder herumtoben können. Von aufregenden Wasserspielen bis hin zu entspannenden Momenten der Ruhe im Wasser bietet der heimische Außenbereich unzählige Möglichkeiten, den Sommer in vollen Zügen zu genießen.

Vergnügliche Wasserspiele im Freien

Sobald die Temperaturen steigen, ist Wasserspaß im eigenen Garten eine großartige Möglichkeit, sich abzukühlen und gleichzeitig Spaß zu haben. Hier sind einige kreative Ideen für Wasserspiele, die du mit deinen Kindern ausprobieren kannst:

  • Wasser-Limbo: Nutze einen Wasserstrahl anstatt einer Limbostange. Dafür kannst du beispielsweise einen Gartenschlauch benutzen. Deine Kinder können versuchen, unter einer niedrigen Höhe hindurchzutanzen, ohne dabei nass zu werden. Der Nervenkitzel des Limbotanzes kombiniert mit spritzigem Wasser sorgt für viel Lachen und Spaß.
  • Wassersprinkler-Hüpfspiel: Stelle einen Wassersprinkler in deinem Garten auf und ermutige die Kinder, über die spritzenden Wasserfontänen zu hüpfen. Sie können versuchen, so lange wie möglich trocken zu bleiben, während sie den Hindernissen ausweichen. Ein aufregendes Spiel, das Bewegung und Erfrischung vereint.
  • Wasserballon-Duell: Teilt euch in Paare auf. Jedes Paar bekommt einen mit Wasser gefüllten Wasserballon. Die Partner stehen sich gegenüber und werfen sich abwechselnd den Ballon zu. Das Ziel ist es, den Ballon zu fangen, ohne dass er platzt. Ein spritziges und spannendes Spiel, das Koordination und Geschicklichkeit erfordert.
  • Wasser-Luftballon-Piñata: Hänge eine große, mit Wasser gefüllte Wasser-Luftballon-Piñata von einem Baum oder einer stabilen Stange. Deine Kinder können versuchen, sie abwechselnd mit einem Stock zum Platzen zu bringen und dabei nass zu werden. Eine lustige Aktivität, die sowohl Geschicklichkeit als auch Spaß bietet.
  • Wasserpistolen-Staffellauf: Richte einen Staffellauf ein, bei dem deine Kinder mit Wasserpistolen ausgestattet sind. Sie müssen eine Strecke zurücklegen und dabei versuchen, ein Zielobjekt mit dem Wasserstrahl zu treffen. Derjenige, der das Zielobjekt zuerst erreicht, gewinnt. Ein actionreiches Spiel, das die Treffgenauigkeit und Teamarbeit fördert.
  • Schwamm-Wasserstaffel: Platziere jeweils zwei Eimer mit Wasser an jedem Ende des Gartens. Jeder bekommt einen Schwamm und muss zum Eimer laufen, den Schwamm eintauchen, zurücklaufen und das Wasser über dem Zielbehälter auswringen. Die Person, die am Ende das meiste Wasser gesammelt hat, gewinnt. Wenn ihr mehrere Personen seid, könnt ihr euch in Teams aufteilen. Ein spaßiges Spiel, das Geschwindigkeit und Geschicklichkeit erfordert.
  • Wasserbombe-Hot Potato: Die Kinder stellen sich im Kreis auf und werfen eine mit Wasser gefüllte Wasserbombe hin und her, während Musik abgespielt wird. Sobald die Musik stoppt, muss derjenige, der die Bombe in der Hand hält, ausscheiden. Das Spiel geht weiter, bis nur noch ein Spieler übrig ist. Eine spritzige Version des traditionellen “Heißen Kartoffel”-Spiels.

Mit diesen kreativen Wasserspielen kannst du heiße Sommertage im eigenen Garten in ein abkühlendes Abenteuer verwandeln. Mit herkömmlichen Gegenständen können Kinder und Erwachsene auf diese Weise gleichermaßen den erfrischenden Wasserspaß genießen und eine unvergessliche Zeit unter freiem Himmel verbringen.

DIY-Wasserspielplatz im Garten

Abgesehen von Wasserspielen kannst du auch deinen eigenen Wasserspielplatz im Garten erschaffen. Ein Ort, an dem deine Kinder stundenlangen Wasserspaß erleben und ihrer Fantasie freien Lauf lassen können? Die Gestaltung eines DIY-Wasserspielplatzes im Garten bietet eine Fülle von Möglichkeiten, Spaß und ausreichend Abkühlung an heißen Tagen zu haben.

Eine Möglichkeit wäre, eine kleine Wasserfontäne aufzubauen, die eine erfrischende Atmosphäre schafft. Deine Kinder werden viel Spaß haben, wenn sie versuchen, die spritzenden Wassertropfen zu fangen oder fröhlich durch das plätschernde Wasser zu hüpfen. Dafür kannst du einen Gartenschlauch mit ausreichender Länge benutzen und einen Sprinkleraufsatz. Schließe den Gartenschlauch an die Wasserquelle an und überprüfe, ob er gut und sicher befestigt ist. Bringe dann den Sprinkleraufsatz am Ende des Gartenschlauchs an. Achte darauf, dass er nicht verrutscht oder herunterfällt. Platziere den Sprinkler an einem geeigneten Ort im Garten. Du kannst ihn beispielsweise auf einer Rasenfläche oder einem stabilen Untergrund wie einem Blumentopf platzieren. Achte darauf, dass der Sprinkler nach oben zeigt und das Wasser in einem gewünschten Muster oder einer gewünschten Höhe spritzt. Und dann kann der Spaß losgehen!

Ein Planschbecken oder ein Gartenpool ist ebenfalls eine tolle Möglichkeit, um für eine Abkühlung im eigenen Garten zu sorgen. Fülle es mit angenehm kühlem Wasser. Hier können die Kinder plantschen und ihre eigenen kleinen Abenteuer erleben. Füge dem Planschbecken bunte Schwimmtiere, Wasserbälle oder andere wasserfeste Spielzeuge hinzu, um den Spaßfaktor zu erhöhen. Überlege dir gemeinsam mit deinen Kindern, welche Spiele ihr darin spielen könnt. Du kannst beispielsweise Gegenstände auf den Boden des Beckens werfen und deine Kinder ermutigen, danach zu tauchen.

Sommer, Sonne, Wasserspaß

Wie du siehst, bietet der eigene Garten eine Fülle von Wasserspaß-Aktivitäten, die es ermöglichen, den Sommer in vollen Zügen zu genießen. Von Wasserspielen und -spielsachen über improvisierte Sprinkler bis hin zu erholsamen Momenten der Entspannung im Wasser gibt es zahlreiche Optionen, die jeden Geschmack und jede Altersgruppe ansprechen. Die Vielfalt an Möglichkeiten bietet die Chance, den eigenen Garten in einen erfrischenden und spaßigen Ort zu verwandeln, der Familie und Freunden gleichermaßen Spaß bereitet. Lass die Hitze des Sommers keine Hürde sein, sondern eine Gelegenheit, kreative und erfrischende Wasserspaß-Aktivitäten in deinem eigenen Garten zu erleben.

-4%

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: 14-21 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-4 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

-29%

inkl. 19 % MwSt.

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage